30. Juni 2009

DNMG feiert 10-jähriges Jubiläum

Ihr 10-jähriges Firmenjubiläum feierte die Deutsche Netzmarketing Gesellschaft (DNMG) am Vorabend der Gesellschafterversammlung in Hamburg.

Hamburg – Ausgewählte Vertreter aus der Medien- und Kabelbranche folgten der Einladung und genossen bei herrlichem Sommerwetter den überwältigenden Ausblick von der Dachterrasse des Atlantic Hauses über den Hafen und die Stadt.

In seiner Begrüßungsrede dankte Gastgeber Thomas Braun den verbundenen Unternehmen und den Marktpartnern für ihre Unterstützung und skizzierte die Entwicklung der Gesellschaft zur heute führenden Vermarktungsorganisation für Betreiber von Kabelfernsehnetzen im deutschsprachigen Raum. Die DNMG war am 03.08.1999 mit 29 Betreibern in Hamburg an den Start gegangen. Heute vertritt sie über 140 Kabelnetzbetreiber in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zu den Gesellschaftern zählen neben einer Vielzahl mittelständischer Unternehmen auch große Netzbetreiber wie Tele Columbus sowie City Carrier wie NetCologne und wilhelm.tel. Außerdem sind Wohnungsunternehmen mit eigenen BK-Netzen und der Bundesverband der Wohnungswirtschaft (GdW) beteiligt. Zusammen versorgen die angeschlossenen Unternehmen über sechs Mio. Haushalte mit Kabelfernsehen und Diensten.

Erster Vertragspartner der DNMG war 1999 Premiere. Aktuell nutzen 12 Entertainment-Sender, fünf Shopping-Kanäle, zwei Plattform- sowie ein Mobilfunk-Betreiber die Dienstleistungen der DNMG bei Reichweitenaufbau und zentraler Abrech­nung. Viele der Partner haben erst unlängst die bestehenden Vertragsverhältnisse erweitert und bis 2015 verlängert. 

 

Autor:

DNMG